RLV-5500

Das RLV-5500 besteht aus einem kompakten RLV-500 Messkopf, der über eine optische Faser mit der Laserquelle und dem Interferometer verbunden ist, sowie einem digitalen RLV-5000 Controller im 19” Industriegehäuse.

Dieser enthält die Elektronik zur Demodulation der Interferometersignale. Durch diesen Aufbau kann der Messkopf auch an schwer zugänglichen Stellen nahe am Messobjekt positioniert werden, während der Controller in sicherer Entfernung vom Messobjekt aufgebaut wird. Der Messkopf ist für Arbeitsabstände von 70 mm, 200 mm, 400 mm und 600 mm lieferbar.

Eine zusätzliche Umlenkeinheit ermöglicht die Messung unter 90°-Winkel. Schutzklasse IP 67 und eine integrierte Freiblaseinrichtung erlauben den Einsatz unter harten Testbedingungen.

Highlights:

  • Keine zusätzlichen Massenträgheitsmomente
  • Kurze Aufbau- und Einrichtzeiten
  • Universell einsetzbar durch kompakten und robusten Messkopf
  • Sensor mit IP 67 Schutzklasse

Häufigste Anwendungsgebiete:

  • Reduktion von Lärm und Schwingungen
  • Untersuchung von Materialermüdungen
  • Überwachung von Produktionsmaschinen
  • Untersuchung von Anlaufvorgängen

Immer auf dem Laufenden mit dem LB-acoustics-Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden.