RSV-150

Messungen über große Entfernungen

Das RSV-150 Remote Sensing Vibrometer ist eine vollständige Lösung für die Analyse von Schwingungen und Verlagerungen. Der interferometrische Messkopf ist mit einem Teleobjektiv und einer koaxialen Kamera zur Zielfindung über große Distanzen ausgestattet. Ein zusätzlicher grüner Ziellaser erleichtert das Anvisieren auf kurze und mittlere Distanzen. Zusammen mit dem stabilen Stativsystem mit 3-Wege-Getriebeneiger und einer zusätzlichen Feinverstellung lassen sich auch kleine Ziele präzise über große Distanzen anvisieren.

Die Elektronikeinheit (Controller) wandelt die Signale des Messkopfs in Spannungssignale für Weg und Schwinggeschwindigkeit um. Durch diesen Standard-Spannungsausgang lassen sich die Signale mit jeder beliebigen Datenerfassung und in Datenloggern einfach speichern und verarbeiten.

Highlights:

  • Große nutzbare Messentfernung >300 m (abhängig von Amplitude und Oberflächenbeschaffenheit)
  • Wegauflösung besser als 1 µm
  • Messung ab 0 Hz mit mHz Auflösung – ideal für Bauwerksschwingungen
  • Einfacher Aufbau in Minuten – schnelle Messergebnisse ohne langwierige Sensormontage am Messort

Häufigste Anwendungsgebiete:

  • Zustandsüberwachung und Überprüfung der Dynamik von Bauwerken

Immer auf dem Laufenden mit dem LB-acoustics-Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden.